Karten:

Online direkt hier, über die Website www.ticket-regional.de oder an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Bei weiteren Fragen bitte unter:
info@schauspiel-im-denkmal.de

Aufführungsdaten
"Secret Stories...":

Donnerstag, 28. Juli 2022
20.00 Uhr: Premiere

Fr. 29.07. / Sa. 30.07. / So. 31.07.
Do. 04.08. / Fr. 05.08. / Sa. 06.08.
So. 07.08. / Do. 11.08. / Fr. 12.08.
So. 14.08. / Do. 18.08. / Fr. 19.08.
Sa. 20.08. / So. 21.08. / Mi. 24.08.2022 jeweils 20 Uhr

Aufführungsdaten
"The Rising ...":

Freitag, 02. Dezember 2022
20.00 Uhr: Premiere

Sa. 03. / So. 04. / Do. 08 . / Fr. 09
Sa. 10. / So. 11. / Do. 15. / Fr. 16.
Sa. 17. / So. 18. / Mi. 21. / Do. 22.
Mo. 26. / Do. 29. / Fr. 30. / Sa. 31. Dezember 2022
(jeweils 16 oder 20 Uhr)

Spielstätte:

Fort Konstantin · 56075 Koblenz

 

VORANKÜNGIGUNG
SOMMER 2023:

Das Mietshaus 1923

Alltag und Krisen vor 100 Jahren

 

Tickets bestellen

Ab 28. Juli 2022 auf Fort Konstantin:

 

Secret Stories of Eleanor Rigby

Open-Air Rock-Pop-Theater der Sixties von Axel Hinz

„Hä? Wieso schreiben diese Beatles denn einen Song über meine Großmutter…?“ 

Es ist Sommer 1967 auf einem Friedhof in Liverpool. Frances und Eleanor Woods, Tochter und Enkelin von Eleanor Rigby, die dort begraben liegt, hören empört den Beatles-Song „Eleanor Rigby“ und würden ihn am besten sofort gerichtlich verbieten lassen. 

Sie befürchten, dass dieser Popsong die Gerüchte über die schändlichen Taten ihrer Mutter und Großmutter wieder aufflammen lässt. Zudem kommt er zur Unzeit, denn ausgerechnet an diesem Tag kehrt Schwiegertochter Deborah zurück und konfrontiert die Familie mit einem monströsen Verdacht. 

„Einmal eine Rigby, immer eine Rigby“, bemerkt Frances und versucht mit allen Mitteln, die brüchige Familienehre zu bewahren. Aber sie kann nicht verhindern, dass in dieser düsteren Nacht die Wahrheit hell zu Tage treten wird. 

Schauplatz unseres Rock-Theaters über „dunkle Familiengeheimnisse“ und die „lichte Morgenröte einer Neuen Zeit“ ist der Friedhof St. Peters Church in Liverpool, auf dem in den 80ern das Grab einer realen Eleanor Rigby entdeckt wurde. Komponist Paul McCartney hatte wiederholt versichert, er habe diesen Namen frei erfunden. 

Genau 60 Jahre nach der Veröffentlichung ihrer ersten Single erzählt „Schauspiel im Denkmal“ mit den Songs der Beatles eine spannende Story über den Zeitgeist vor 55 Jahren und würdigt den enormen Einfluss dieser Band auf die damalige Zeit und das populäre Musikbusiness.  

 


 

Tickets bestellen

Ab 02. Dezember 2022 auf Fort Konstantin:

 

The Rising of Rudolf, the Rednose

Kinderbuch-Autor-Komödie von Axel Hinz

“Rudolf, the Rednosed Reindeer got a very shining Nose! Aber ich nicht!“ 

Im Dezember 1946 wandert Robert L. May, der Autor des weltbekannten
Weihnachtsbuches vom kleinen Rentier Rudolf mit der roten Nase durch die kalten
und verschneiten Straßen von Chicago, auf der Suche nach einem kleinen Café,
das irgend-jemand mit einem roten Herzen auf einem alten Stadtplan eingezeichnet hat. 

Er ist pleite, arbeitslos und verzweifelt, weil er von Montgomery Ward,
dem Kaufhaus, bei dem er angestellt war, nicht die Rechte für sein
berühmtes Weihnachtsbuch bekommt. Doch in diesem kleinen Café
ändert sich sein ganzes Leben. Er trifft dort auf seine große Liebe,
die aber noch mit seinem verhassten Chef Wilbur Norton in einer Affäre steckt. 

Nach wahren Begebenheiten erzählt unsere diesjährige Advents-Komödie
eine schräge, romantisch-melancholische Story über Robert L. May, den
Autor des Weihnachtsbuch-Klassikers „Rudolf, the Rednosed-Reindeer“,
dem das Schicksal in jungen Jahren übel mitgespielt hat. 

In nostalgisches Schwarzweiß getaucht, behandelt das Stück,
das ein Jahr nach dem zweiten Weltkrieg spielt, mit Witz und
Wahrheit auch ein zeitloses und aktuelles Thema: Die schwierige Suche
nach „Normalität“ in oder nach Krisenzeiten.

In nostalgisches Schwarzweiß getaucht, behandelt das Stück,
das ein Jahr nach dem zweiten Weltkrieg spielt, mit Witz und
Wahrheit auch ein zeitloses und aktuelles Thema: Die schwierige Suche
nach „Normalität“ in oder nach Krisenzeiten.